Seite: Aktuelles

find_in_page

infoDies ist eine Archivseite. Hier werden alle Beiträge angezeigt, die der Seite Aktuelles zugeordnet sind.

Suche in dieser Archivseite

search

Suchergebnisse

Ihre Suche im Archiv der Seite Aktuelles ergab 43 Treffer.

  • Am Montag, 19. August, beginnt das neue Schuljahr.

    Alle Schüler treffen sich ab 8:45 Uhr auf dem Vorplatz ( Stellplan zur Groborientierung), die Patenschüler bereits 8:15 Uhr im Foyer mit Frau Werner.
    Die Klassenlehrer und Tutoren haben Schilder angefertigt, die das Zusammenfinden der Klassen und Tutorengruppen erleichtern sollen. Hier die  Tutorenzuordnung für die Jahrgangsstufe 11.

    Pünktlich 9:00 Uhr wird das neue Schuljahr durch die Schulleiterin eröffnet.

    Bis 12:30 Uhr haben dann alle Schüler Klassenlehrer-/Tutorenunterricht.

    Verkauf von Jahrbüchern
    10:30 Uhr bis 11:00 Uhr Foyer

    Mittagessen der Klassen 5
    zwischen 11:00 Uhr und 12:30 Uhr

    Mittagessen der Klassen 6 bis 12
    ab 12:30 Uhr – 13:00 Uhr

    12:00 Uhr konstituiert sich der neue Schülerrat in der Aula.

    Ab 12:30 Uhr findet die Spiele AG statt (A 143 – neue Spiele vorhanden!).

    12:45 Uhr treffen sich die sapCURIEs (Raum N 301).

    Die Roboter AG MCG SAP Bots trifft sich ab 12:45 in N 302. Neumitglieder sind willkommen.

    Ab Dienstag, 20.08.2019, Unterricht lt. Stunden- und Vertretungsplan.

  • Wir wünschen allen  Schülerinnen und Schülern mit ihren Familien sowie allen Kolleginnen und Kollegen erholsame und erlebnisreiche Ferien!

    Während der Ferien sind das Sekretariat ab 05.08. und die Schulleitung ab 12.08. wieder erreichbar.

    Das neue Schuljahr beginnt am Montag, 19.08.2019. Alle Klassen und Tutorengruppen treffen sich bitte ab 8.45 Uhr auf dem Vorplatz.

    Das Lehrerkollegium startet bereits am Dienstag, 13.08.2019, in die Vorbereitungswoche.

     

  • Hollywood meets Silicon-Saxony – Mit Elektrotechnik und Lebensfreude die Welt revolutionieren!

    Vor 3 Jahren erlangten die PARTYPROFs (Prof. Ellinger/Seidel/Schwarze) mit ihrem Schaltkreislied, dem „Circuit Song“ und dem dafür produzierten Video große Aufmerksamkeit in TV-, Radio-, Zeitungs- und Wissenschaftsmedien. Das auf YouTube präsentierte Circuit Song Video wurde etwa 100 000 Mal besucht.

    Die Macher des Circuit Songs sind zurück! Mit Ihrem neuen Hit „Viva “ (es lebe die Elektrotechnik) kündigen sie die technische Weltrevolution durch fortschrittliche Elektrotechnik an. Die PARTYPROFs wurden durch zahlreiche VIPs, Wissenschaffende und ProfessorInnen von 17 Universitäten aus 9 Ländern, kolumbianische Musiker und Partybegeisterte unterstützt.

    Für nahezu alle zukünftigen technischen Innovationen ist die Elektrotechnik von zentraler Bedeutung. Die Elektrotechnik verbindet Menschen weltweit und macht Spaß! Um die Internationalität zu unterstreichen ist der Song-Text dreisprachig (deutsch, englisch und spanisch). Der Song kombiniert Rap-Elemente mit heißen südamerikanischen Rhythmen. Auch bzgl. der Drehorte haben die PARTYPROFs nochmals eine Schippe draufgelegt. Gefilmt wurde an spektakulären Sets, wie der kolumbianischen Karibikküste, der zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörenden Altstadt von Cartagena und an High-Tech-Standorten in Deutschland.

    Die Premiere des neuen Song-Videos findet am 11. Juli 2019 um 19:30 Uhr im Schönfeldhörsaal (Nöthnitzer/Georg Schumann-Straße) der TU Dresden statt. Dazu sind alle Interessenten, Wissenschaffende, Studierende, Kooperationspartner und Partybegeisterte herzlich eingeladen. Um sich einen kostenfreien Eintritt und Freidrinks für die Veranstaltungen zu sichern, müssen sich die TeilnehmerInnen bis zum 5. Juli 2019 per Email an electronica.release.party@gmail.com anmelden (bitte Namen und ggf. Anzahl der Begleitpersonen angeben, sowie in Betreff-Zeile „Anmeldung Release-Party“ nennen). Die Veranstaltung wird durch Live-Music-Acts, Disco, Dancing und Drinks bereichert.

  • Du hast dieses Jahr dein Abitur gemacht und der Sommer steht vor der Tür, aber dein Studium geht noch nicht los? Du weißt noch nicht so recht, was du mit der vielen Zeit sinnvoll anfangen sollst? Dann fahre mit der DLRG ins Ostseestrandbad Ahrenshoop auf dem Darß und betätige dich als Rettungsschwimmer in einer jungen und dynamischen Mannschaft. Was du dafür brauchst? Dein Rettungsschwimmabzeichen in Silber, gute Laune und Lust. Was dich erwartet? Ein tolles Team, was gemeinsam den Strandbereich sichert. Viele sportliche Aktivitäten, um fit zu bleiben und natürlich ein bisschen Geld. Es wird ein Tagessatz von 22€ gezahlt und deine Reisekosten werden komplett erstattet. Wir kümmern uns um Frühstück und Abendessen selbst und das Mittagessen wird von der örtlichen Kurverwaltung gestellt. Der Zeitraum ist der 13.07. – 27.07.2019.

    Wenn das für dich interessant klingt, dann schreibe eine kurze Mail an hofmann@mcg-dresden.de

    Wir freuen uns auf dich und eine tolle Zeit an der Ostsee.

    Herr Hofmann

  • 3. Aufführung des diesjährigen Theaterstücks der beiden DS Kurse am 3.7. 10:00 – 11:00 Uhr in der Aula.
    Eingeladen sind Lehrerinnen und Lehrer sowie die Zehnt- und Elftklässler.
    Das Stück entstand in Eigenregie, basierend auf dem Sprechstück von Peter Handke.

  • In nur fünf Tagen sind ca. 2500 Plastikdeckel gesammelt worden und nun auf dem Weg zur Sammelstelle des Vereins „Deckel drauf e. V.“ in Hamburg.

    Mit dieser Menge können fünf weitere Impfungen gegen Polio finanziert werden.

    Vielen Dank an alle fleißigen Deckelsammler am MCG!

    Achtung: Die Aktion ist leider beendet – bitte keine weiteren Deckel mehr abgeben, sie können nicht mehr weitergeleitet werden!

    Frau Steinbach

  • Liebe Sportler, Lehrer und Zuschauer,

    die Erstauflage des MCG BeachCup war ein voller Erfolg. Am Donnerstag, 13.06., standen sich 48 Spielerinnen und Spieler auf 4 Feldern am citybeach gegenüber. Das Wetter war wie bestellt und es kamen schon vor Beginn Strandgefühle auf. Es wurde auf hohem Niveau und mit sehr viel Spaß und Leidenschaft um jeden Punkt gekämpft. Jedes Team hatte in der Vorrunde 5 Spiele zu absolvieren und in den Spielpausen übernahmen sie noch die Schiedsrichtertätigkeit auf einem Feld. Die gemischten Teams stellten sich dieser Herausforderung mit Bravour und trugen so zu einem reibungslosen Ablauf bei. Nach der Vorrunde wurde jede Platzierung ausgespielt und vor vielen Zuschauern wurde das Finale zwischen Fair Play, No Way! und den SuperSmashBrothers ausgetragen, welches letztere in einem denkbar knappen 16-15 nach Ablauf der regulären Spielzeit für sich entscheiden konnten. Damit können sich Emma Wehner, Arthur Wehner, Lisbet Sörgel und Oskar Radtke als das jüngste teilnehmende Team über die erste Gravur auf dem Wanderpokal und natürlich die Titelverteidigung im kommenden Jahr freuen. Herzlichen Glückwunsch und ein großes Dankeschön geht an alle Sportlerinnen und Sportler. Des weiteren möchte ich allen anwesenden Zuschauern und Lehrern für ihr Engagement danken (besonders Frau Fink, Herr Senske, Herr Hertel und Herr Schmidt) und ein besonderes Danke an Hanna Hirthammer, die sowohl bei den Spielansetzungen geholfen hat, als auch tolle Bilder von einem gelungenen Tag gemacht hat. Wir freuen uns auf nächstes Jahr, wenn es wieder heißt: Keep calm, beach on!

    Herr Hofmann

    Hier ist noch die Ergebnisliste der Platzierungen:

    1. SupersmashBrothers
    2. Fair Play, No Way!
    3. Gummibierchenbande
    4. Volleybeer for 4
    5. Voll Versandet
    6. Ganz okay
    7. Gamander Ehrenteam
    8. Die Fantastischen Vier
    9. Los Blockos
    10. Turbo
    11. Die Sommerpflaumen
    12. Hit-Men

  • Unter dem Motto „Kleidung tauschen statt neu kaufen“ wollen wir (Schüler der 11.Klasse, Frau Alex und Herr Hertel) am Mittwoch dem 19.06.2019 am Marie-Curie-Gymnasium eine Kleidertausch-Party veranstalten. Dafür könnt ihr am 14./17. und 18.06.2019 eure Kleidung (gewaschen!) im Raum A 143 bei uns abgeben. Bringt bitte nur Kleidung mit von der ihr euch vorstellen könnt, dass andere sie noch tragen würden. Die Grundidee unserer Aktion ist das Geben. Mit etwas Glück findet ihr dann auch was schönes Neues. 🙂

    Wir erhoffen uns, dass die Aktion ein Umdenken dahingehend bewirkt, dass man erkennt nicht immer alles neu kaufen zu müssen. Teilen und Tauschen kann zudem total viel Freude bereiten. Je mehr Menschen mitmachen umso mehr Auswahl wird es geben.

    Wir freuen uns auf euch. Bis dahin!

  • Liebe Sportfreunde,

    das Lunchbreak Tournament ist zu Ende. Immer Freitags nach der 4. Stunde trafen sich die Spieler und Spielerinnen an den Platten in der Halle und tauschten hitzige Ballwechsel aus. Dabei konnte sich Oskar Scheinpflug aus der 5c schlussendlich in einem intensiven Finalspiel durchsetzen und seine Poleposition sichern. Wir gratulieren zu diesem großartigen Erfolg.

    Wir wollen alle Spielerinnen und Spieler, sowie Interessierte an diesem Freitag (14. Juni) zu einem Abschlussevent einladen, bei dem wir im Modus „Chinesisch“ mehrere Platten gemeinsam bespielen werden. Außerdem sollen die Podiumsplätze geehrt werden.

    Wir freuen uns auf euer zahlreiches Erscheinen.

    Herr Hofmann

    Hier die Tabelle der besten 20.

  • Der Verein „Deckel drauf e.V.“ ruft noch bis Ende Juni 2019 zum Sammeln von Plastikdeckeln von Getränkeverpackungen/ Getränkeflaschen auf. Der Erlös von 500 gesammelten Deckeln wird für eine Impfung gegen Polio verwendet. Nähere Informationen finden sich hier: https://deckel-gegen-polio.de/projekte/

    Bis zum 13.06.2019 12 Uhr gibt es auch am MCG die Möglichkeit, Plastikdeckel für den guten Zweck im Lehrerzimmer abzugeben.