Seite: Schülerrat

find_in_page

infoDies ist eine Archivseite. Hier werden alle Beiträge angezeigt, die der Seite Schülerrat zugeordnet sind.

Suche in dieser Archivseite

search

Suchergebnisse

Ihre Suche im Archiv der Seite Schülerrat ergab 52 Treffer.

  • Das „Digitale Komitee“ ist ein tolles Projekt des Schülerrates mit dem Ziel, die Nutzung digitaler Medien im Unterricht zu unterstützen. Unter der Leitung von Alexa wurden am Mittwoch, 07.02.2024, alle IT-Assistenten der Klassen 5 bis 10 in jeweils einer Doppelstunde im Umgang mit der Technik geschult. Die Workshops wurden von Alexa, Clara, Hannes und Max vorbereitet und durchgeführt.

    Die ITAs sind berechtigt, als Verantwortliche in ihren Klassen ab sofort den ordnungsgemäßen Einsatz der Technik zu unterstützen – und können vielleicht auch den Lehrkräften helfen, wenn mal wieder der Bildschirm schwarz bleibt …

  • Dieses Jahr ging das Projekt „Jugend gestaltet Schule“ in die 2. Runde. Wieder stehen uns 1.500 € für die Gestaltung unserer Schule zur Verfügung. Nach vielen Vorbereitungstreffen der Steuergruppe und unzähligen eurer Ideen fand am Dienstag, 30.01.2024, die Wahl statt. Die Stimmung im Wahllokal war großartig! Auch in den 5.-7. Klassen, zu denen wir gekommen sind, wurde super mitgearbeitet. 528 von Euch haben sich dieses Jahr zwischen 4 umsetzbaren Ideen entschieden. Nach der sich am Wahltag anschließenden Auszählung steht nun der Sieger fest:

    1. Platz: Mooswand im Schulhaus (54,55%)
    2. Platz: Volleyballnetze für den Schulhof (24,43%)
    3. Platz: Indoor Tischkicker (11,36%)
    4. Platz: Künstlerische Uhr (3,98%)

    Enthaltung: 0,38%
    Ungültige Stimmen: 5,3%

    Insgesamt haben sich 61% der Schule an der Wahl beteiligt (528 Stimmen). In der Sekundarstufe 1 gab es eine Wahlbeteiligung von 71% (459 Stimmen). Aus der Sekundarstufe 2 beteiligten sich 31% (69 Stimmen).

    Wir bedanken uns bei euch für den reibungslosen Verlauf der Wahl und für eure Beteiligung! Umsetzung folgt…

    Eure Steuergruppe

  • Es ist wieder soweit und wir packen Weihnachtspäckchen für einen guten Zweck. Wie bereits im vergangenen Jahr geht es darum, als Klasse oder Kurs 1-2 Päckchen zu packen und in der Schule abzugeben. Die Pakete werden gesammelt und an einen Ort geschickt, wo sie dringend gebraucht werden. Bitte nehmt alle teil. Teilt euch in der Klasse oder dem Kurs die Inhalte der Päckchen untereinander auf und tragt es dann zusammen. Die picture_as_pdf Packliste findet ihr hier.

    Die Abgabe der gefüllten und gut verschlossenen Pakete muss bitte am Donnerstag, 07.12.2023, oder Freitag, 08.12.2023, erfolgen:

    WANN: Frühstückspause oder erste Mittagspause

    WO: Bibliothek EG Neubau.

    Hanna Hartmann
    im Namen des Schülerratsvorstandes

  • Liebe Schulgemeinschaft,

    das Nachhilfe-Projekt an unserer Schule ist nun endlich angelaufen und falls ihr euch fragt, was genau das ist, gibt es hier noch eine kleine Erklärung:

    Das Konzept des Projektes ist eigentlich ganz simpel: Schüler helfen anderen Schülern. Dazu sind nur 3 Dinge nötig, wir brauchen Aufsichtsschüler aus der Oberstufe, Schüler die mit Problemen zu uns kommen und Schüler die gut erklären können und wollen. So hat das Projekt für jeden Vorteile und schafft eine gute Atmosphäre, in der auch super für Kontrollen gelernt werden kann. Dazu kommen kleine Aufmerksamkeiten für regelmäßige Teilnehmer.

    Letztes Jahr haben wir schon ein funktionierendes und gut genutztes Nachhilfeprojekt, in dem Schüler von der 5. bis zur 11. Klasse teilnahmen, im 2. Halbjahr anbieten können und wir hoffen, dieses im Lauf des Jahres zu verbessern.

    Dieses Jahr planen wir außerdem eine optionale Vorbereitung auf die BLFs für die 10. Klassen.

    Die Vorbereitung besteht aus ein paar Wochen unterstützter Vorbereitungsphase vor den besonderen Leistungsfeststellungen und findet mit Schülern und Schülerinnen, welche die BLF’s schon geschrieben haben, statt. Dabei planen wir Materialien selbst bereitzustellen, mit denen ihr euch auf die Prüfungssituation vorbereiten könnt.

    Zur Zeit findet das Projekt jeden Mittwoch ab 14:45 im Raum A032 statt. Das Ende ist circa gegen 16:25, aber ihr könnt jederzeit gehen.

    Bringt bitte diesen file_download Elternbrief mit und wendet euch bei Fragen/Anregungen an: mail otto.eric@mcg-dresden.lernsax.de .

    Was uns jetzt fehlt, seid ihr. Kommt also einfach mal vorbei!

    Das Nachhilfekomitee

  • Liebe Schülerschaft,

    die Wahl am 28.03.2023 für das Projekt „Jugend Gestaltet Schule“, in welchem wir 1500€ für eine mögliche Schulgestaltung zur Verfügung bekommen haben, ist genauso verlaufen, wie wir sie uns vorgestellt haben. In den vergangenen Monaten haben die Schüler*innen Ideen für die Gestaltung einreichen können, von denen 5 umsetzbar waren. Insgesamt haben wir 566 Stimmen zählen können, juhu! Wir freuen uns, dass ihr so zahlreich erschienen seid.

    Gewinner (Trommelwirbel): Bildschirme im Foyer (56,5%)

    2. Platz: Graffiti in den Toiletten (25,1%)
    3. Platz: Gemüsebeete (5,7%)
    4. Platz: Bücher für die Bibliothek (5,1%)
    5. Platz: Künstlerische Uhr in der Mensa (3,4%)
    Enthaltung:     1,9%
    ungültig:         2,3%

    Insgesamt haben sich 65% der Schule an der Wahl beteiligt. Die Sekundarstufe 1 hat zu 79,5% gewählt, die Sekundarstufe 2 zu 22,9%.

    Wir bedanken uns herzlich für eure Beteiligung an der Wahl von „Jugend Gestaltet Schule“!
    Die Steuergruppe

  • Die Sächsische Jugendstiftung stellt uns als Schulgemeinschaft 1.500 € zur Verfügung, die wir ganz individuell, nach unseren Wünschen für unsere Schule einsetzen dürfen. Seit 04.10.22 haben wir eure Vorschläge entgegengenommen und auf Umsetzbarkeit geprüft. Nun stehen die TOP 5 fest!

    Alle Schülerinnen und Schüler des MCG sind aufgerufen am 28.03.23 für die beste Idee abzustimmen!
    In der Woche vom 20.03-24.03.23 werden eure TOP5 Ideen täglich in der 11:25 Uhr Pause vorgestellt! Schaut vorbei!

    Die Ideen im Überblick:

    1. Gemüsebeet auf dem Schulhof
    2. Bildschirme im Foyer*
    3. Künstlerische Uhr in der Mensa
    4. Bücher für die Bibo
    5. Graffiti für die Toiletten

    *bauliche Umsetzbarkeit vorausgesetzt, benötigt zusätzliche Absprachen mit Schulleitung und Amt für Schulen

    Eure „Jugend gestaltet Schule“ – Steuergruppe

  • Liebe Mitschüler und Mitschülerinnen,

    wir, das Nachhilfekomitee, haben die Möglichkeit bekommen, eine Probezeit unseres flexiblen, belastbaren, kreativen, innovativen, begeisterungsfähigen, teamfähigen und.. äh.. kreativen Nachhilfeprogramms zu veranstalten. Also können wir ab dem 1.3.2023 jede Woche Mittwoch in der Mensa Nachhilfe anbieten und entgegennehmen. Falls ihr Interesse habt, selbst daran teilzunehmen, druckt bitte den Elternbrief aus, füllt ihn aus und gebt ihn am entsprechenden Mittwoch vor Ort ab. Danach könnt ihr direkt am nächsten Mittwoch mitmachen.

    Aber was könnt ihr bei uns überhaupt machen?

    Natürlich geht es um Nachhilfe. Wenn ihr in einem Fach Nachhilfe von einem andern Schüler erhalten wollt, dann kommt einfach mit einer bestimmten Aufgabe oder einem bestimmten Problem vorbei, und dann findet ihr euren neuen Nachhilfelehrer. Solche Aufgaben könnten zum Beispiel Hausaufgaben sein. Ihr könnt aber auch eure/n Lehrer/in nach expliziten Aufgaben fragen. Zudem könnt ihr die Zeit auch einfach nur zum Lernen oder Hausaufgabenmachen nutzen.

    Falls ihr selbst anderen helfen wollt, müsstet ihr euch ebenfalls an das Komitee wenden, diesmal aber mit eurer Klasse und den Fächern in denen ihr anderen etwas beibringen könnt. Das muss zwingend per Lernsax E-Mail an kottke.max@mcg-dresden.lernsax.de geschehen.

    Für mehrfache Nachhilfe erhält man eine Erwähnungen bei der Auszeichnungsveranstaltung und Belobigungen auf dem Zeugnis, diese können bei Bewerbungen von Praktika und Berufen hilfreich sein oder sind sogar Ausschlusskriterien für Studiengänge und Ausbildungsplätze.

    Die Aufsicht wird von mindestens einem/einer Schüler/Schülerin der Klassenstufe 11 geleitet, soweit möglich auch durch zwei. Vorort werden zudem mindestens zwei weitere Schüler aus dem aktuellen Nachhilfekomitee unterer Klassenstufen sein. Zudem ist ein Ansprechpartner in der Schule.

    Max Kottke
    Schülerrat

  • Am Freitag, 18.11., traf sich der Schülerrat zum Workshoptag.

    Im Protokoll könnt ihr nachlesen, worüber mit welchen Ergebnissen beraten wurde.

  • Auf der Themenseite findest du die neu gewählten Mitglieder des Schülerratsvorstandes sowie das Protokoll der ersten Schülerratssitzung vom 09.09.2022.

  • Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

    seit einigen Jahren pflegen wir an unserer Schule eine Kooperation mit dem Projekt „Prima Tandems“.

    Prima Tandems ist eine digitale Vermittlungsplattform, um Lernhilfe an unserer Schule anzubieten. Mit Hilfe dieser Onlineplattform soll es Schülerinnen und Schülern, die Nachhilfe anbieten wollen und solchen, die Lernhilfe in bestimmten Fächern benötigen, ermöglicht werden, sich einfach und schnell zu passenden „Lern-Tandems“ zusammen zu stellen.

    (mehr …)