Seite: Schule

find_in_page

infoDies ist eine Archivseite. Hier werden alle Beiträge angezeigt, die der Seite Schule zugeordnet sind.

Suche in dieser Archivseite

search

Suchergebnisse

Ihre Suche im Archiv der Seite Schule ergab 158 Treffer.

  • Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

    nach hoffentlich erholsamen gemeinsamen Urlaubstagen startet am Montag, 02.11.2020, planmäßig wieder der Unterricht. Die anhaltende Pandemie und die erhöhten lnfektionszahlen gebieten uns, umsichtig zu sein und sorgsam und verantwortungsbewusst miteinander umzugehen.
    Wir prüfen stets situationsangemessen, ob die Durchführung von außerunterrichtlichen schulischen Veranstaltungen notwendig und möglich ist. Nach heutigem Stand werden die Elternabende zur Kurswahl Klasse 10, die LernSax-Schulungen (angemeldete Teilnehmer) sowie die Schulkonferenz und der Elternsprechtag (telefonische Anmeldung am 16./17.11. notwendig) stattfinden.

    Den MCG-Schnuppertag für Grundschüler sowie das Weihnachtskonzert in der Annenkirche werden wir leider verlegen bzw. absagen müssen. Das Wintersportlager der Klassen 9/11 im März kann nicht traditionell in Südtirol stattfinden, hier ist eine Alternative nur für Klasse 9 in Oberhof/Thüringen geplant.

    Auch nach den Herbstferien unterliegen die schulischen Abläufe weiterhin besonderen Regelungen und weiterführende Beschränkungen sind notwendig:
    Die Stadt Dresden hat zusätzlich entsprechend der aktuellen Corona-Allgemeinverfügung die ,,Maskenpflicht im Schulgebäude und auf dem Gelände, außer im Unterricht und bei Tätigkeiten im Freien“ festgelegt. Dies bedeutet, dass auch vor Schulbeginn auf dem Schulhof und während der Hofpausen sowie in allen Bereichen außerhalb der Unterrichtsräume eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen ist.
    Ausgenommen sind nur Aktivitäten, die im Freien und innerhalb einer Klasse, eines Kurses oder GTAs stattfinden.

    Zur Eindämmung des lnfektionsrisikos sind für die Schule organisatorische und Hygienemaßnahmen festgelegt und entsprechend angepasst worden. Diese sind im Hygieneplan sowie in den Betretungs- und Hygieneregelungen festgeschrieben (Aktualisierung 28.10.2020, vgl. Homepage PLÄNE & TERMINE / CORONA).

    Ich wünsche besonders unseren Schülern einen guten Start in den Schulalltag.
    Für Rückfragen und Hinweise stehen ich lhnen und Euch gern zur Verfügung.
    Mit freundlichen Grüßen

    Annette Hähner
    Schulleiterin

  • Die diesjährige Berufemesse fand in dieser Form zum ersten Mal statt und war für alle Beteiligten ein voller Erfolg. Ein großes Dankeschön gilt den Organisatoren und ganz besonders den Eltern, die unseren Schülern Eindrücke von ihrem Berufsleben vermittelten.

     

  • Liebe Schülerinnen und Schüler.

    Am Donnerstag, 15.10.2020, findet für alle Schüler der 9., 10. und 11.Klassen eine von Eltern und Schülerrat des MCG gestaltete Berufe-Messe zur Berufs- und Studienorientierung statt. Vorgestellt werden Ausbildungsgänge, Studienrichtungen und insbesondere Tätigkeiten und Berufe, die von den Eltern heute ausgeübt und zu denen auch Eure Fragen beantwortet werden.

    Ablauf

    19:00 Uhr – Begrüßung durch SRV              

    • Klassen 9 (AULA)
    • Klassen 10/11 (MENSA)

    Anschließend vier Durchgänge, Teilnahme nach eigener Auswahl

    • 19:15 Uhr
    • 19:40 Uhr
    • 20:05 Uhr
    • 20:30 Uhr

    Für die 9. und 10. Klassen ist die Teilnahme verpflichtend, die Schüler erhalten über den Klassenlehrer die Programm- bzw. Laufzettel.

    Während der Schulveranstaltung gelten die Betretungs- und Hygieneregeln, insbesondere ist während der Begrüßung und außerhalb der Räume die Mund-Nasen-Bedeckung  von allen zu tragen.

    Für die einzelnen Räume sind pro Durchgang jeweils maximal 14 Schüler zugelassen, in den Zwischenzeiten muss gelüftet werden.

    Ich bedanke mich bei den Eltern für Ihre Bereitschaft und Mitwirkung und wünsche allen Schülern interessante Einblicke in das Berufsleben.

    Annette Hähner
    Schulleiterin

  • Hast Du Lust, aktiv zur Gestaltung unseres Schulalltages beizutragen, kreative Ideen zu entwickeln und Dich für die Schüler des MCGs einzusetzen? Dann bist Du genau richtig
    bei uns.

    Für das neue Schuljahr werden wieder Plätze im Schülervorstand frei, die belegt werden müssen.
    Egal, ob Du erst in die 8. oder schon in die 12. Klasse gehst und egal, ob Du von Deiner Klasse im neuen Schuljahr zum Klassensprecher gewählt worden bist oder nicht, jeder Schüler des MCGs hat die Chance, im Schülervorstand mitzuwirken. Also wenn Du Lust auf eine neue Aufgabe hast, dann komme am Montag, den 31.08.2020 (erster Schultag) mit zu uns in die Aula und stelle Dich als Kandidaten für den Schülervorstand auf.

    Als Vorstandsmitglied koordinierst Du zusammen mit den anderen Mitgliedern den Schülerrat, bist aktiv daran beteiligt, Ideen in die Tat umzusetzen und hast regelmäßig
    Kontakt zur Schulleitung und zu Eltern, um Probleme, Fragen und Ideen vorzustellen und zu klären.

    Als Mitglied im Schülervorstand hast Du eine wichtige Aufgabe, denn Du sorgst dafür, dass die Interessen Deiner Mitschüler vertreten werden und deren Bedürfnisse und
    Wünsche nicht unausgesprochen bleiben.

    Du solltest Verantwortungsbereitschaft, Ideenreichtum und etwas freie Zeit mitbringen.

    Aber nun erst einmal schöne und erholsame Sommerferien. Und dann sehen wir uns im neuen Schuljahr bei der ersten Schülerratssitzung 🙂
    Dein „alter“ Schülervorstand

  • Liebe Schülerinnen und Schüler,

    In der zweiten Jahreshälfte wird es wieder MINT-EC-Veranstaltungen geben. Die Anmeldephase ist dieses Jahr vom 01.06. um 08:00 Uhr bis zum 07.06. um 23:00 Uhr auf mint-ec.de. Weitere Informationen siehe Flyer:

    Bei Nachfragen wendet euch bitte an Herrn Lippert.

  • Jeder hat die seit September 2019 herrschenden Buschfeuer – in Südost Australien – mitbekommen. Die Brände zerstören die Lebensräume eines der 17 artenreichsten Länder der Welt, gerade durch Wasser und Nahrungsmangel (aufgrund der Trockenheit) sterben viel Tiere. Wie viele Tiere durch die Brände gestorben sind, ist unmöglich zu wissen. Allerdings wird geschätzt das etwa 800 Millionen Tiere in NSW und über 1 Milliarde Tiere in Australien betroffen sind.

    Was kann man dagegen machen?

    Wires ist eine Organisation, die die australische Tierwelt versucht zu bewahren. Jährlich retten sie 10 000 Tierarten und helfen kranken, verletzten und verwaisten Wildtieren vor dem Aussterben.

    Wir als Klassen können sie durch Spendenbeiträge unterstützten. Schon mehrere Klassen und Lehrer haben über Euro zusammengetragen.

    Wenn ihr noch nicht gespendet habt, dann erzähle auch deiner Klasse davon und spendet auch einen kleinen Teil an https://www.wires.org.au/.

    Lilli Reichel 8E

    Klassen Beträge in Euro (€)
    6B 93,82 €
    9A 60 €
    8E 150 €
  • Die Anmeldung zum Schuljahr 2020/21 ist zu folgenden Zeiten im Sekretariat unserer Schule möglich:

    Montag 24.02.2020 13:00 Uhr – 17:30 Uhr
    Dienstag 25.02.2020 07:30 Uhr – 11:00 Uhr
    14:00 Uhr – 16:30 Uhr
    Mittwoch 26.02.2020 14:00 Uhr – 17:00 Uhr
    Donnerstag 27.02.2020 07:30 Uhr – 11:00 Uhr

     

    Bitte bringen Sie zur Anmeldung mit:

    • Original der Bildungsempfehlung
    • Formblatt „Anmeldung zur Aufnahme an einem Gymnasium“, ausgefüllt und von allen Sorgeberechtigten unterschrieben
      Geben Sie bitte unbedingt einen Zweitwunsch und einen Drittwunsch an.
    • Originale und Kopien des letzten Jahreszeugnisses und der letzten Halbjahresinformation
    • Original und Kopie der Geburtsurkunde
    • gegebenenfalls Nachweis über das Sorgerecht, Nachweis über einen vorliegenden Härtefall bzw. Unterlagen zu Integration
    • selbstadressierten Rückumschlag für die Zusendung des Aufnahmebescheides
    • Nachweis zum Masernschutz (Impfausweis)

    Bei der Anmeldung werden einige Daten erfasst. Den Schülerdatenerfassungsbogen können Sie bereits ausgefüllt mitbringen.

  • Mit Unterstützung der Konrad-Adenauer-Stiftung Sachsen und der Landeshauptstadt Dresden

    Liebe Schülerinnen und Schüler,

    2020 gedenkt Dresden wieder der Zerstörung der Stadt am 13. Februar und der Opfer des Zweiten Weltkrieges. Aber welche Handlungsperspektiven entwickeln wir aus diesem Gedenken? Wer das „Nie wieder!“ für unsere Gesellschaft fordert, muss zuerst sich selbst in Verantwortung nehmen.

    Die Stadt hat deswegen die Gedenkwoche unter den Titel „Kompass“ gestellt. Wie ist unser moralischer Kompass ausgerichtet? Die Shell-Jugendstudie hat gezeigt, dass sich junge Menschen verstärkt politisch einbringen wollen. Was für Werte aber verbinden wir damit und wie leben wir diese? Wie tolerant sind wir? Und wo ziehen wir die Grenze?

    Das will der Schülergipfel am Mittwoch fragen. Der Stadtschülerrat Dresden stellt Workshops zur Verfügung, die sich mit Engagement auf unterschiedlichen Ebenen auseinandersetzen.

    Wir freuen uns über Eure Anmeldung auf der Homepage des Stadtschülerrats Dresden unter www.ssr-dresden.de!

    Es erwartet dich dann am 5. Februar 2020 von 9:00 bis 15:00 ein interessanter und lehrreicher Tag im Deutschen Hygiene-Museum Dresden. Mittagessen und Getränke sind kostenlos. Alle weiteren Informationen und das ausführliche Programm findet ihr unter www.ssr-dresden.de/schuelergipfel

    Euer Stadtschülerrat

    Anschreiben Schulen Schülergipfel 2020

     

  • Sehr geehrte Lehrer-innen, Schüler-innen und Eltern ,

    wie ihr wahrscheinlich wisst, haben ich (Götje Hansen) und Jack Müller die Rollen getauscht. Ab sofort bin ich der Schülersprecher und Jack Müller mein Stellvertreter. An dieser Stelle möchte ich Jack für seine in den letzten Jahren geleistete Arbeit als Schülersprecher danken und werde mein Bestes geben, an dieser Stelle nahtlos anzuknüpfen. Somit stehe ich euch/Ihnen gern mit Rat und Tat zur Seite. Die bisherigen Kontaktmöglichkeiten gelten unverändert fort. Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit.

    Herzliche Grüße
    Götje Hansen

  • Informations-Abend zur Schullaufbahn für (ursprünglich zum 08.01.2020) eingeladene Eltern und Schüler Kl. 9

    Neuer Termin: Mittwoch, 29.01.2020, 18:30 Uhr, Raum A034.