Um- und Neubau 2012-2014

Rückblick: Der Schulneubau und die Sanierung des MCG

Von Februar 2012 bis August 2014 wurde der Altbau des MCG umfassend saniert und durch den Neubau eines Unterrichtsgebäudes sowie einer Dreifeldhalle ergänzt. Während dieser Zeit war die Schule ausgelagert nach Gorbitz, Leutewitzer Ring.

Die Homepage begleitete die Bauphase:

Neubau
© code unique architekten

Fotodokumentation Juli 2012
Fotodokumentation September 2012

Slideshow mit Ansichten vor der Sanierung bis Januar 2014 – aufgenommen von Hr. John
(Bitte gegebenenfalls Adblocker für diese Seite deaktivieren.)

Beiträge

  • Am Freitag, dem 5. September 2014, wurde die (Wieder-)Eröffnung unseres Gymnasiums auf der Zirkusstraße gefeiert. Nach einem offiziellen Festakt in der Aula, bei dem unter anderem die Kultusministerin Frau Kurth und die Oberbürgermeisterin Frau Orosz anwesend waren, begann die fröhliche Party mit der „Blechlawine“, gefolgt von mehreren Schüler-Bands.

    Der Andrang war enorm: Unzählige Eltern, ehemalige Schüler und Lehrer sowie weitere Interessierte wollten das neu- und umgebaute Gymnasium besichtigen. Zeitweise konnte in einigen Bereichen kaum der berühmte „Apfel zur Erde“ fallen. Auch für das leibliche Wohl war mit Catering durch unseren „Menüpartner“ und den Kuchenbasar von Schülern der Oberstufe gesorgt.

    An dieser Stelle sei all den fleißgen Schülern, Eltern und Lehrern gedankt, die die verschiedenen Aktivitäten vorbereitet und betreut haben – allen voran dem FEF-Kommitee. Herzlichen Dank auch an das Catering, die Security, die Bands und die technischen Mitarbeiter.

infoAlle Beiträge, die jemals auf dieser Seite erschienen sind, finden Sie im Archiv.