Weihnachten

Oh du fröhliche..Oh du… Ach von wegen fröhlich!! Was hat denn nun bitteschön Weihnachten mit fröhlich zu tun? Sinnloses kommerzielles Kaufen von irgendwelchen lieblos ausgesuchten Geschenken. Weihnachten ist doch nun eine völlig kommerzielle Erfindung der Marktwirtschaft. In den meisten Fällen geht es bei Weihnachten doch nur um schenken und noch viel besser, geschenkt bekommen.

Nun gut, ein Aspekt was mir unweigerlich auch gefällt, aber ich denke es gibt noch mehr an Weihnachten, noch viel tiefgründigeres. Ich frage mich jedes Jahr wieder, was Weihnachten eigentlich bedeutet. Sind es wirklich nur irgendwelche Geschenke?

Ich glaube, Weihnachten ist noch viel mehr. In der Adventszeit und besonders zum Heilig Abend wächst die Familie mehr zusammen. Es ist ein Fest der Familie und der Liebe. Jeder genießt die ruhigen Tage im Advent und zum heiligen Abend, vorallendingen im Umkreise seiner liebsten, da können Geschenke natürlich auch ein kleines Präsent sein, für die Menschen, die wir mögen und lieben. Vielleicht ist Weihnachten also doch eine fröhliche und unbeschwerte Zeit des Jahres.

Daher, wĂĽnsche ich euch alle eine wunderbare Adventszeit und kommt stressfrei durch die Tage.