Sonstiges

infoDies ist eine Aggregatseite. Hier werden alle aktuellen Beiträge der Unterseiten von „Sonstiges“ angezeigt.

Beiträge

  • Ein Notfall kann jeden betreffen und wir haben nach dem Motto „expect the best and prepare for the worst“ diesen workshop zur Ersten Hilfe durchgeführt. Dabei wurde die Wund-Erstversorgung und die Herzdruckmassage in den Fokus gestellt.

    90 Minuten lang konnten sich die Kinder in zwei Gruppen mit den Phantomen und der Wiederbelebung unter der professionellen Anleitung von Frau Schumacher beschäftigen und mit Herr Hofmann Fingerkuppen versorgen

    sowie Druck- und Kopfverbände anlegen. In Deutschland ist die Hilfeleistung durch Laien wieder stark zurückgegangen, aber sie ist immanent wichtig, denn das Überleben von Betroffenen wird oftmals in den ersten 3-5 Minuten entschieden. Entschlossenes und sicheres Handeln rettet Leben.

    Wer daran mehr Interesse hat, kann sich gern im GTA Schulsanitätsdienst mit Herrn Rausch melden, der auch hier unterstützt hat. Wenn eine Klasse Interesse an einem solchen Workshop hat, könnt ihr euch gern bei Herr Hofmann melden.

    Stay safe!

infoAlle Beiträge, die jemals auf dieser Seite erschienen sind, finden Sie im Archiv.