MCG beim Young Stage Festival

Beim Festival „Young Stage“ sind Kinder und Jugendliche nicht nur Teil des Publikums, sondern stehen vor allem selbst auf der Bühne. Das KĂŒPro 9 wurde mit dem StĂŒck „RFLX“ für das Festival 2022 nach einer offenen Ausschreibung ausgewählt.

„Sich entdecken – im GegenĂŒber, im Spiegel, in der eigenen Wiederholung, in der Nachahmung, im Anderen. Glitzern, Funkeln, Verzerren, Deformieren. Die eigene Reflexion als Zerrspiegel, als Echo auf das Selbst, als Diskokugel. Mittels Video, Material und Tanz gehen die SchĂŒler:innen der Frage nach Selbst- und Fremdwahrnehmung nach.“ (aus dem Programm-Flyer).

RFLX
StĂŒck des Marie-Curie-Gymnasiums (unter Leitung von Anna Till, Lissy Bauer, Bettina Saupe) am Mi 15.06.

Die AuffĂŒhrung am Mittwoch, 15.06., war großartig und die zahlreichen Zuschauer erlebten die Selbst-Entdeckungen der SchĂŒlerinnen und SchĂŒler – Tanz, Performance und Live-Musik – „ganz großes Theater“.