Arbeitsberatung zum Galileo-Projekt

Am Dienstag, 24. April 2007, fand am Marie-Curie-Gymnasium eine Arbeitstagung zum Stand des Galileo-Projekts statt. Die Mitglieder der Projektgruppe stellten den interessierten Zuhörern den barrierefreien Stadtrundgang und
dessen probeweise gestaltete Umsetzung auf de¬≠n elektronischen Stadtf√ľhrer der
Firma OLANIS vor.

Im Anschluss an das Gespräch erfolgte ein kurzes Abgehen des barrierefrei­en
Weges, um die Ergebnisse am realen Objekt zu demonstrieren.
­­­­­
­­­­­
­­­­­­