Regionalfinale Volleyball

Am 4. Januar fand in Freital-Hainsberg das Regionalfinale im Volleyball / WK III der Mädchen und Jungen statt.

Je fünf Mannschaften konnten sich dafür in den Stadtfinalspielen qualifizieren. Die gegnerischen Mannschaften für unsere Mädchen (7./8. Klasse) kamen aus Riesa, Meißen, Pirna und Dippoldiswalde. Nach sehr guten Spielen mussten sich unsere Mädchen nur dem Team aus Dippoldiswalde mit 2:1 geschlagen geben. Sie belegten damit den 2. Platz.

Zur besten Spielerin des Turniers wurde unsere Emma Wehner gekĂĽrt.

GlĂĽckwunsch an das Team!

Die Sportlehrer