GARANTIERT UNSORTIERT – Theaterprojekt der Klasse 10a des MCG

­TJG-Logo

­Ein Stück Entrümplungsgeschichte auf Dresdner Dachböden

Der Dachboden, ein Ort voller Erinnerungen: Überall lagern Schätze vergangener Tage, die beim Stöbern und Räumen entdeckt werden können.

Mit Hilfe von Dresdner Entrümplungsfirmen wurden die Schülerinnen und Schüler der 10a des Marie-Curie- Gymnasiums fündig und haben sie neugierig gehoben, die Schätze: Die kleine Spielzeugente aus Blech, die Tüte voller Flugtickets, die alte Schreibmaschine, das mysteriöse Familienbild… Hinter jedem Fundstück steckt eine Geschichte, die dort erzählt werden will, wo Staub und lebendige Erinnerung in der Luft liegen.

Deshalb bitten die j­ugendlichen Theatermacher für ihre Aufführung  ihr Publikum auf die Dachböden Dresdens.

Für das Marie- Curie-Gymnasium sind folgende Vorstellungen des Stückes  reserviert:

  • 20. DEZEMBER, 11 UHR, Eintritt 3,50 €
  • 21. DEZEMBER, 18 UHR, Eintritt 8 €, ermäßigt 4 €
  • 22. DEZEMBER, 11 UHR, Eintritt 8 €, ermäßigt 4 €

AuffĂĽhrungsort: TIMAEUSSTRAĂźE 12 und 14, DRESDEN- NEUSTADT, Dachboden

Weitere Termine entnehmen Sie bitte der Homepage des TJG.

­