Arbeitsgemeinschaften starten ab 4. September

Liebe SchĂŒlerinnen und SchĂŒler,

soweit noch nicht geschehen, werden die Ganztagsangebote ab Montag, 4. September (A-Woche), starten.
Bitte berĂŒcksichtigt den A/B-Wochen-Rhythmus bei 14-tĂ€gigen Veranstaltungen.

FĂŒr Angebote ohne konkrete Termine erfolgen extra AushĂ€nge oder direkte Absprachen.

Bitte beachtet folgende Besonderheiten:

  • Die Keramik-AG startet erst nach den Herbstferien (17. Oktober).
  • Die Foto-AG beginnt am 13.9. und findet dann immer in der B-Woche statt.
  • FĂŒr die Theater-AG 5-8 haben sich weit mehr SchĂŒler angemeldet als fĂŒr eine sinnvolle DurchfĂŒhrung möglich sind. Deshalb wurde entschieden, die AG in diesem Jahr erst ab Klasse 6 anzubieten. Die SchĂŒler der jetzigen 5. Klassen haben dann im nĂ€chsten Schuljahr Vorrang.
    Eine Theater-AG 9-12 wird es nicht geben.
  • Wegen der großen Nachfrage wird es noch eine zweite Spanisch-AG geben, und zwar mittwochs 15-16 Uhr. Vorzugsweise fĂŒr SchĂŒler ab Klasse 9, die dafĂŒr bereits Interesse bekundet hatten.
  • Einige AGs werden auf Grund vieler Anmeldungen in 2 Gruppen geteilt, die sich dann im 14tĂ€gigen Rhythmus abwechseln. In anderen FĂ€llen wird ein zweiter Termin angeboten.
    Festlegungen hierzu werden beim ersten Termin getroffen, zu dem alle angemeldeten Teilnehmer erscheinen sollen.

Alle anderen Angebote finden wie geplant statt. Der Raumplan ist im Foyer (beim Vertretungsplan) und auf der Homepage zu finden.
Bei RĂŒckfragen wendet ihr euch bitte an Frau Tille oder Herrn Lodel (A 145).