Archiv

infoDies ist eine Archivseite. Hier werden alle Beiträge

Suche in dieser Archivseite

search

Suchergebnisse

Ihre Suche im Archiv ergab 1330 Treffer.

  • Liebe Freunde des Feierns,

    wir ihr bereits mitbekommen habt, läuft der Kartenverkauf schon länger. Trotzdem seid ihr alle ganz herzlich dazu eingeladen noch ein paar weitere Karten zu kaufen und den Abend mit uns zu genießen.

    Der Sommerball findet am 18.6. ab 18 Uhr in unserer Aula unter dem Motto „Casino Royal  – Game night & Glamour“ statt und und wir sorgen dafür, dass ihr neben Tanzen an diesem Abend auch die Möglichkeit habt, Spiele zu spielen und mit neuen Leuten in den Austausch zu kommen. Natürlich gibt es auch wieder einen Auftritt unserer Schulband und es warten weitere Überraschungen auf euch. Für Snacks und Getränke ist gesorgt und ein DJ wird euch mit Musik aus verschiedenen Genren auf die Tanzfläche ziehen.

    Der Kartenverkauf findet noch am 17.6. in beiden Mittagspausen statt und auf dem Schulfest könnt ihr uns auch nochmal finden. Die Karten kosten wie immer 3 € für die Klassenstufen 5-8 und die Klassenstufen 9-12 erhalten ihre Karten für 4 €. Selbstverständlich lassen sich auch an der Abendkasse noch einige Tickets erwerben.

    Also zieht euch etwas Elegantes an und lasst uns gemeinsam einen spielerischen Abend genießen.

    Euer Organisationsteam, Klassenstufe 11

     

  • Vom 28.5.-3.6.24 waren unsere Pariser Austauschschüler in Dresden. Nach unserem Besuch in Paris im April 2024 stand nun der Rückbesuch an. Sie wohnten in den Familien der deutschen Austauschpartner, lernten unsere Kultur und Lebensweise kennen und unternahmen viele schöne Dinge gemeinsam. Auf dem Programm standen unter anderem eine Stadtrallye, ein Empfang mit der Schulleitung des MCG, eine Fahrt nach Leipzig, Unterrichtsbesuche und unsere traditionelle Wanderung in der Sächsischen Schweiz.

    Es war eine erlebnisreiche Woche – danke an alle Beteiligten. Wir freuen uns auf die nächste Reise 2025.

    Frau Nordt und Frau Schütz

  • Mario-Kart-Rennen, GeoGuessr-Battle, Fußballturnier, Piratenschiffe, Hüpfburg, Wettkämpfe gegen Lehrer, Lehrer-Makeover und vieles mehr – am vorletzten Schultag (Dienstag, 18. Juni) findet wieder unser Schulfest statt. Alle Informationen findet ihr hier im Padlet.

    Beachtet, dass es für manche Veranstaltungen Einschreibelisten gibt und das manche Veranstaltung PFLICHT-Veranstaltungen sind. Viel Spaß!

  • Nachdem eine stark verregnete Woche ihr Ende nahm, nieselte es zwar während der ersten Spielrunden leicht, aber alle der 16 angemeldeten Teams hatten ein strahlendes Lächeln im Gesicht, so dass sich die Sonne nicht lang bitten ließ und es ihnen gleichtat.

    Bereits in der Vorrunde in zwei Gruppen mit grandiosen Ballwechseln zeigte sich, auf welchem Niveau an diesem Tag gespielt wurde. Von der 7. Klasse bis zu ehemaligen Schülerinnen und Schülern, sowie Lehrkräften wurde wieder um Ruhm, Ehre, einen Spielball und natürlich die Gravur auf dem Pokal gekämpft.

    In der KO-Runde wurden alle Plätze ausgespielt und so hatten alle Volleyball-Enthusiasten mindestens 7 Spiele in den Beinen, als es 17.45 zu den Finals kam.

    Am Ende konnte das Team „Die Schmettis“ um Sophia, Freja, Felix und Paul ihren Titel verteidigen und setzten sich im Finale gegen die „Johannesbären“ (Diana, Diljana, Marisa, Johann und Bojan) durch. Die Siegerehrung wurde durch spektakuläre Special Effects unterstützt.

    Eine Übersicht aller Ergebnisse findet ihr hier: https://www.meinturnierplan.de/showit.php?id=1685646592

    Dank gebührt den vielen Schiedsrichtern aus den Reihen der Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 11, allen Teilnehmern und Greta für die tollen Bilder. Wir freuen uns auf nächstes Jahr, wenn es wieder heißt: Beach On!

  • Als Bild dieses Monats zeigen wir euch eine Malerei von Lennart Storbeck aus der Klasse 10a. Er hat Fernand Léger, einen französischen Kubisten, adaptiert.

  • Sehr geehrte Mitglieder und Freunde der Fördergemeinschaft,

    die diesjährige Jahreshauptversammlung unseres Vereins findet am

    Mittwoch, dem 5. Juni 2024, um 18:00 Uhr

    in der Mensa im Raum A 035 (Erdgeschoss Altbau) des Marie-Curie-Gymnasiums (Zirkusstraße 7) statt. Dazu laden wir Sie herzlich ein.

    Wir freuen uns über rege Teilnahme der Fördervereinsmitglieder und interessierter Eltern und bieten Gelegenheit für das Einbringen von Anregungen und Ideen.

    Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

    • Begrüßung: Vorsitzende Frau Schütz
    • Tätigkeitsbericht: Vorsitzende Frau Schütz
    • Kassenbericht: Schatzmeister Herr Lodel
    • Diskussion zu Projekten
    • Schlusswort: Frau Schütz

    Mit freundlichen Grüßen
    K. Schütz
    Vorstandsvorsitzende

    picture_as_pdf Einladung JHV 5.6.2024

  • OpenLEDRace

    Am Marie-Curie-Gymnasium wurde diesen Monat im MINT Profil der 10. Klassen ein Projekt gestartet: eine Rennbahn per Knopfdruck.

    Das erstmals 2019 entwickelte Rennspiel OpenLEDRace soll so effizient wie möglich auf den bei uns verwendeten Mikrocontroller Calliope Mini portiert werden.

    (mehr …)

  • Woyzeck – eine gequälte Seele, ein Mensch, der an den Umständen seines Lebens zugrunde geht.

    Die DS-Kurse 11 gehen der Frage nach, welche Relevanz der Stoff für uns heute hat und finden überraschende Parallelen. Sie erwecken Gemüse zum Leben, philosophieren über Diäten, über Sexismus und parodieren bekannte Szenen. Manches ist schwer auszuhalten, muss aber gezeigt werden.

    Seien Sie herzlich eingeladen zur Premiere am 23. Mai um 18:00 Uhr in die Probebühne.

  • Freut Euch auf eine neue Ausgabe unseres Jahrbuchs. Es ist nun in der Druckerei und wird bald geliefert werden. Ab dem 10.06.2024 erhaltet Ihr Eure bestellten Jahrbücher von Euren Klassenlehrer*innen bzw. Tutor*innen. Denkt bitte bis Ende Mai an die Bezahlung der Jahrbücher bei Euren Klassenleiter*innen/ Tutor*innen. Zum Schulfest wird es die Möglichkeit geben, Restexemplare für 5 € zu erwerben.

    P. Müller (Chefredakteurin Jahrbuch MCG)

  • Liebe Schulgemeinschaft,

    wir sind eine Projektgruppe aus dem Unesco-Profil der 8. Klasse.

    Im Profilunterricht haben wir eine Vegetarische Woche geplant, die wir in der nächsten Woche umsetzen wollen. In der Vegetarischen Woche wechseln wir jeden Tag ein vegetarisches Gericht, welches schon im Essensplan vorhanden ist, in Absprache mit dem Essensanbieter durch ein eigenes gewähltes Rezept aus. Wir bieten bspw. einen leckeren Maultaschensalat mit genussvollen Beilagen als auch einen delikaten Apfelcrumble als Nachtisch und vieles mehr an. Bitte schaut nochmal in das Bestellsystem, ob das was für euch wäre. Leider gab es bei der Planung einige Komplikationen, weswegen die Ankündigung verspätet kommt, wofür wir uns entschuldigen möchten.

    Bei Fragen meldet euch bei uns. Unsere Lernsax Adressen sind auf dem Flyer zu finden. Wir hoffen auf eine zahlreiche Beteiligung an dem Projekt.

    Im Anschluss an die Vegetarische Woche würden wir uns über eure Teilnahme an unserer Feedbackumfrage auf Lernsax freuen.