Anschrift: Marie-Curie-Gymnasium
Zirkusstraße 7
01069 Dresden
Telefon: 0351 44008890
more_vertErste Preise beim Bundesfremdsprachenwettbewerb 2017

Mit jeweils ersten Preisen glänzten auch beim diesjährigen Bundesfremdsprachenwettbewerb wiederum Schüler der Klasse 9d. Lukas Müller gewann einen 1. Preis im Solowettbewerb mit der Fremdsprache Englisch und konnte damit seinen 1. Preis vom letzten Jahr wiederholen. Paula, Eva, Nina, Roxana, Ben, Matthias und Anselm setzten dem 3. Preis im Teamwettbewerb aus dem letzten Jahr noch einen drauf und gewannen ebenfalls einen 1. Preis im Teamwettbewerb mit ihrem englisch- und lateinsprachigen Filmbeitrag „A godlike journey“. Damit haben sie sich für das Bundesfinale vom 18. -20. Juni qualifiziert, das diesmal am Romain-Rolland-Gymnasium Dresden stattfindet. Wir wünschen ihnen viel Erfolg dabei und gratulieren allen Preisträgern auf das herzlichste zu diesem wunderbaren Erfolg. P. Müller Verantwortliche Bundesfremdsprachenwettbewerb

closeErste Preise beim Bundesfremdsprachenwettbewerb 2017

Mit jeweils ersten Preisen glänzten auch beim diesjährigen Bundesfremdsprachenwettbewerb wiederum Schüler der Klasse 9d. Lukas Müller gewann einen 1. Preis im Solowettbewerb mit der Fremdsprache Englisch und konnte damit seinen 1. Preis vom letzten Jahr wiederholen. Paula, Eva, Nina, Roxana, Ben, Matthias und Anselm setzten dem 3. Preis im Teamwettbewerb aus dem letzten Jahr noch einen drauf und gewannen ebenfalls einen 1. Preis im Teamwettbewerb mit ihrem englisch- und lateinsprachigen Filmbeitrag „A godlike journey“. Damit haben sie sich für das Bundesfinale vom 18. -20. Juni qualifiziert, das diesmal am Romain-Rolland-Gymnasium Dresden stattfindet. Wir wünschen ihnen viel Erfolg dabei und gratulieren allen Preisträgern auf das herzlichste zu diesem wunderbaren Erfolg. P. Müller Verantwortliche Bundesfremdsprachenwettbewerb

Bekanntgabe der Prüfungsergebnisse & Zeugnisausgabe 12/II

Am Freitag, 2. Juni., 8:00 Uhr erfolgen die Bekanntgabe der schriftlichen Prüfungsergebnisse, die Anordnung notwendiger zusätzlicher mündlicher Prüfungen, die Ausgabe der Halbjahreszeugnisse 12/II, die Festlegung der einzubringenden Halbjahresnotenpunkte und die Überprüfung weiterer Zeugnisdaten.

Mitzubringen sind:
– Schreibzeug
– Taschenrechner
– Jahreszeugnis Kl. 10
– Halbjahreszeugnisse 11/I-12/I
– Laufzettel

Auszahlungsanträge Schülerbeförderung Schuljahr 2016/17

Die Auszahlungsanträge für die bewilligten Schülerbeförderungskosten (für ÖPNV bzw. Pkw-Erstattung) sind ab sofort auf der Website des Schulverwaltungsamtes verfügbar.
Diese sind von den Familien selbst auszudrucken und anschließend ausgefüllt, zusammen mit einer Kopie des Bewilligungsbescheides, bis zum 30. September im Schulsekretariat abzugeben.

more_vertJahreshauptversammlung der Fördergemeinschaft

Die diesjährige Jahreshauptversammlung und Vorstandswahl unseres Vereins findet am
Dienstag, dem 06. Juni 2017, um 19:00 Uhr
in der Mensa (hinterer Teil) des Marie-Curie-Gymnasiums (Zirkusstraße 7) statt. Dazu laden wir Sie herzlich ein.

closeJahreshauptversammlung der Fördergemeinschaft

Die diesjährige Jahreshauptversammlung und Vorstandswahl unseres Vereins findet am
Dienstag, dem 06. Juni 2017, um 19:00 Uhr
in der Mensa (hinterer Teil) des Marie-Curie-Gymnasiums (Zirkusstraße 7) statt. Dazu laden wir Sie herzlich ein.

more_vertConcours International de poésie en langue française „Des mots pour notre Terre“ 2017

Wir können uns über den 1. Platz von Lena Eggert/Lynn Kühne und den 4. Platz von Lilith Stein/Lys Thomsen bei einem internationalen Literaturwettbewerb in französischer Sprache freuen.

closeConcours International de poésie en langue française „Des mots pour notre Terre“ 2017

Wir können uns über den 1. Platz von Lena Eggert/Lynn Kühne und den 4. Platz von Lilith Stein/Lys Thomsen bei einem internationalen Literaturwettbewerb in französischer Sprache freuen.

more_vertDeutsch-Französischer-Schüleraustausch im Frühjahr 2017

23.-30.03.2017 Paris – 25.4.-1.5.2017 Dresden

closeDeutsch-Französischer-Schüleraustausch im Frühjahr 2017

23.-30.03.2017 Paris – 25.4.-1.5.2017 Dresden